30.09.2018 Sonntag JET-Übung mit Jugendfeuerwehren der VG Montabaur

Im Rahmen des Jubiläums der Jugendfeuerwehr Nomborn wurden zusammen mit verschiedenen Jugendfeuerwehren der VG Montabaur sowie der Rettungshundestaffel Westerwald verschiedene Schauübungen durchgeführt. Dabei wurde eine bei einem Verkehrsunfall verletzte Person durch unser Jugend-Einsatz-Team (JET) versorgt. Diese war unter einem Fahrzeug eingeklemmt und wurde durch die Jugendfeuerwehr befreit. Anschließend wurden zwei vermisste Personen zunächst von Rettungshunden gesucht und anschließend durch das JET versorgt. Da die zweite Person verschüttet war, bedurfte es zunächst einer Absicherung der Einsatzstelle durch die Jugendfeuerwehr.

Von: Henner Mattheus

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Henner Mattheus:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden